• P5150057.JPG
  • P5150075.JPG
  • P5150084.JPG
  • P5150108.JPG
  • P5150188.JPG

Gesiedet habe ich meine Soleseife am 03.11.2010 und überfettet habe ich sie mit 15%.

 

Gesiedet habe ich meine Soleseife wie folgt:

 

200g Palmfett
200g Kokosfett
200g Rapsöl
200g Olivenöl
260g Wasser (Menge mit dem Seifenrechner berechnet)
94g Salz (NaCl) (für gesättigte Sole benötigt man ca. 35g Salz je 100g Wasser)
109g NaOH (Menge mit dem Seifenrechner berechnet)
Chiffon-Seide ca. 5x15cm
1TL Heilerde im bedufteten Teil
1/2-1TL Mandelöl mit ein paar Tropfen Wildrosenöl

 

Den Seifenleim hab ich etwa 2/3, 1/3 geteilt und den größeren Teil hab ich "roh" gelassen, den kleineren Teil des Seifenleims habe ich mit Heilerde, Mandelöl und Wildrosenöl vermischt.

 

Durch das Wildrosenöl und die Heilerde ist der Seifenteil erstaunlicherweise nur leicht dunkler geworden.
Der Seifenteil ohne jegliche Zusätze ist so richtig schön weiß geworden.

aktuelle Termine

11.Dezember 2019
19:00 -
Treffen LUG-Mosbach
7.Januar 2020
19:00 -
Treffen LUG-Sinsheim
8.Januar 2020
19:00 -
Treffen LUG-Mosbach
4.Februar 2020
19:00 -
Treffen LUG-Sinsheim
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.