• P5150057.JPG
  • P5150075.JPG
  • P5150084.JPG
  • P5150108.JPG
  • P5150188.JPG

Heute Abend haben wir uns ein wenig bei uns in Heinsheim am Neckar die Beine vertreten und die tolle Luft genossen.

Nebenbei haben wir dann noch ein paar Bilder von der Umgebung fotografiert. Netterweise hat sich ein Neuntöter vor uns auf einen Ast gesetzt und gewartet, bis wir ein paar Fotos von ihm im Kasten hatten. Außerdem konnten wir noch einen Distelfalter in Ruhe aufnehmen. Zum Ende gelang dann noch eine schöne Aufnahme von einer Wilden Karde.

Insgesamt ein angenehmer Spaziergang!

  • 20150910_Heinsheim_am_Neckar_001
  • 20150910_Heinsheim_am_Neckar_002
  • 20150910_Heinsheim_am_Neckar_003
  • 20150910_Heinsheim_am_Neckar_004
  • 20150910_Heinsheim_am_Neckar_005
  • 20150910_Heinsheim_am_Neckar_006
  • 20150910_Heinsheim_am_Neckar_007
  • 20150910_Heinsheim_am_Neckar_008
  • 20150910_Heinsheim_am_Neckar_009
  • 20150910_Heinsheim_am_Neckar_010
  • 20150910_Heinsheim_am_Neckar_011
  • 20150910_Heinsheim_am_Neckar_012
  • 20150910_Heinsheim_am_Neckar_013
  • 20150910_Heinsheim_am_Neckar_014
  • 20150910_Heinsheim_am_Neckar_015
  • 20150910_Heinsheim_am_Neckar_016
  • 20150910_Heinsheim_am_Neckar_017
  • 20150910_Heinsheim_am_Neckar_018
  • 20150910_Heinsheim_am_Neckar_019
  • 20150910_Heinsheim_am_Neckar_020
  • 20150910_Heinsheim_am_Neckar_021
  • 20150910_Heinsheim_am_Neckar_022
  • 20150910_Heinsheim_am_Neckar_023

 

Heute Abend sind wir noch nach Helmstadt gefahren, um dort einen 5,5 km-Rundweg abzuwandern. Im Prinzip ist der Weg zu empfehlen, man hat auf dem ersten Teil eine tolle Aussicht in die Täler und der Weg ist angenehm zu gehen. Leider ändert sich das auf dem Rückweg.

Der Rückweg scheint von Autofahrern sehr gerne als Abkürzung genommen zu werden, was einen ruhigen Spaziergang unmöglich macht. Zwar bremsen die meisten Autofahrer durchaus ein wenig ab, aber wir hatten unter anderem auch einen jugendlichen AUDI-Fahrer, der meinte, mit sehr hoher Geschwindigkeit an uns vorbeirasen zu müssen und einen älteren VW-Fahrer, der auch noch am Pöbeln war, weil es ihn scheinbar störte, dass wir dort auf dem Weg unterwegs waren. Na ja, asoziale Autofahrer gibt es ja leider immer wieder!

Insgesamt war es trotzdem eine schöne Runde, vor allem, da wir zum Ende noch einen tollen Sonnenuntergang hatten.

Länge Höhendifferenz tiefster Punkt höchster Punkt
5.2 km 93 m 164 m 257 m
Trackpunkte Punktabstand Höhenmeter auf Höhenmeter ab
450 11.66 m 111 m 152 m

  • 20150831_Helmstadt_001
  • 20150831_Helmstadt_002
  • 20150831_Helmstadt_003
  • 20150831_Helmstadt_004
  • 20150831_Helmstadt_005
  • 20150831_Helmstadt_006
  • 20150831_Helmstadt_007
  • 20150831_Helmstadt_008
  • 20150831_Helmstadt_009
  • 20150831_Helmstadt_010
  • 20150831_Helmstadt_011
  • 20150831_Helmstadt_012
  • 20150831_Helmstadt_013
  • 20150831_Helmstadt_014
  • 20150831_Helmstadt_015
  • 20150831_Helmstadt_016

Heute haben wir uns kurzfristig für einen kleinen Abendspaziergang auf dem Michaelsberg bei Gundelsheim entschieden. Wir hofften auf einen schönen Sonnenuntergang. Leider zogen zum Sonnenuntergang dann einige Wolken auf.

Neben dem tollen Blick ins Neckartal und der Michaelskapelle, lohnt der Besuch auch wegen der vielen Tiere und tagsüber auch wegen des leckeren Angus-Rindfleischs von Schäfers Hofladen.

  • 20150826_Michaelsberg_bei_Gundelsheim_001
  • 20150826_Michaelsberg_bei_Gundelsheim_002
  • 20150826_Michaelsberg_bei_Gundelsheim_003
  • 20150826_Michaelsberg_bei_Gundelsheim_004
  • 20150826_Michaelsberg_bei_Gundelsheim_005
  • 20150826_Michaelsberg_bei_Gundelsheim_006
  • 20150826_Michaelsberg_bei_Gundelsheim_007
  • 20150826_Michaelsberg_bei_Gundelsheim_008
  • 20150826_Michaelsberg_bei_Gundelsheim_009
  • 20150826_Michaelsberg_bei_Gundelsheim_010
  • 20150826_Michaelsberg_bei_Gundelsheim_011
  • 20150826_Michaelsberg_bei_Gundelsheim_012
  • 20150826_Michaelsberg_bei_Gundelsheim_013
  • 20150826_Michaelsberg_bei_Gundelsheim_014
  • 20150826_Michaelsberg_bei_Gundelsheim_015
  • 20150826_Michaelsberg_bei_Gundelsheim_016

Heute sind wir kurzfristig wieder Richtung Gundelsheim gefahren. Dort angekommen, haben wir unser Auto wieder auf dem Parkplatz an der Roemheldstraße abgestellt und sind dann Richtung Brunnenpfad gelaufen.

Dort haben wir ein Schild entdeckt, auf welchem ein Waldlehrpfad-Rundweg eingezeichnet war. Diesen wollten wir dann eigentlich einmal abwandern. Am Ende sind wir dann den Brunnenpfad entlanggelaufen, um anschließend auf der anderen Seite der Kreisstraße wieder einen der Pfade zurückzulaufen.

Vom Waldlehrpfad haben wir noch ein paar alte Schilder gefunden, teilweise gab es die zugehörigen Bäume aber nicht mehr. Das Schild zu Anfang war wohl schon ein wenig älter. Trotzdem war es ein schöner Rundweg!

Länge Höhendifferenz tiefster Punkt höchster Punkt
2.9 km 130 m 180 m 310 m
Trackpunkte Punktabstand Höhenmeter auf Höhenmeter ab
512 5.58 m 441 m 422 m

  • 20150821_Gundelsheim_001
  • 20150821_Gundelsheim_002
  • 20150821_Gundelsheim_003
  • 20150821_Gundelsheim_004
  • 20150821_Gundelsheim_005
  • 20150821_Gundelsheim_006
  • 20150821_Gundelsheim_007
  • 20150821_Gundelsheim_008
  • 20150821_Gundelsheim_009
  • 20150821_Gundelsheim_010
  • 20150821_Gundelsheim_011
  • 20150821_Gundelsheim_012
  • 20150821_Gundelsheim_013
  • 20150821_Gundelsheim_014

aktuelle Termine

11.Dezember 2019
19:00 -
Treffen LUG-Mosbach
7.Januar 2020
19:00 -
Treffen LUG-Sinsheim
8.Januar 2020
19:00 -
Treffen LUG-Mosbach
4.Februar 2020
19:00 -
Treffen LUG-Sinsheim
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.