• P5150057.JPG
  • P5150075.JPG
  • P5150084.JPG
  • P5150108.JPG
  • P5150188.JPG

Vor ein paar Jahren waren wir durch Zufall das erste mal beim Tulpenfrühling in Backnang. Auch dieses Jahr klappte es wieder mit einem Besuch. Nur nebenbei: Backnang kann man immer besuchen.

Dieses Jahr war es nicht nur gefühlt wesentlich voller vor Ort. Trotzdem hatten wir relativ schnell einen Parkplatz gefunden und uns dann einen schönen Tag in der Stadt gemacht. Auch dieses Jahr waren wir wieder im BaoNgoc essen und es war wieder hervorragend!

Obwohl es sehr voll war, konnte man sich dennoch gut durch die Stadt bewegen. Neben vielen offenen Geschäften gab es viele Stände und Aktionen, so dass an fast jeder Ecke irgendetwas los war. Vergessen sollte man nicht, dass Backnang auch eine sehr schöne Stadt mit vielen tollen Gebäuden ist.

 

  • 20190407_Backnang_001
  • 20190407_Backnang_002
  • 20190407_Backnang_003
  • 20190407_Backnang_004
  • 20190407_Backnang_005
  • 20190407_Backnang_006
  • 20190407_Backnang_007
  • 20190407_Backnang_008
  • 20190407_Backnang_009
  • 20190407_Backnang_010
  • 20190407_Backnang_011
  • 20190407_Backnang_012
  • 20190407_Backnang_013
  • 20190407_Backnang_014
  • 20190407_Backnang_015
  • 20190407_Backnang_016
  • 20190407_Backnang_017
  • 20190407_Backnang_018

Da unsere französischen Lebensmittelvorräte dem Ende entgegen gingen, sollte es heute mal wieder einen kleinen Länderwechsel geben. Natürlich darf so ein Tag nicht nur aus Einkaufen bestehen, daher gab es noch ein kleines Kulturprogramm in Form eines Spaziergangs durch des Städtchen Rastatt.

Rastatt bietet auf relativ kleinem Raum viel zu sehen. Neben dem Schloss Rastatt mit seiner Parkanlage, sollte man auf jeden Fall noch zum Wasserturm mit der Einsiedelner Kapelle und der Pagodenburg gehen. Von dort aus kommt man auch schnell runter zur Murg, wo man nicht nur eine tolle Natur, sondern auch tolle Brücken sehen kann.

Wenn man Rastatt besucht, sollte man sehr genau aufpassen, wo man parkt. Als wir dort waren, gab es im Stadtkern eine große Baustelle und die Beschilderung der nebenliegenden Parkfläche war, gerade für Touristen, nicht so eindeutig wie man denken kann. Uns hat das Parken am Ende 20 Euro gekostet. Wir hoffen, wenn man die Leute dort über die nicht eindeutige Kennzeichnung in die Falle lockt, dass das Geld wenigstens für einen guten Zweck verwendet wird, dann wären wir am Ende trotzdem zufrieden.

Bei unserem Ausflug ist übrigens das Schloss Favorite untergegangen, aber da Rastatt so günstig auf dem Weg nach Frankreich liegt, werden wir das irgendwann nachholen.

Trotz der 20 Euro war es ein schöner Tag! Wir hatten viel Glück mit dem Wetter, ein leckeres Mittagessen im Hong China und im Schloss standen keine Dinge herum, die einen den Blick auf die tolle Fassade verdeckten.

  • 20190406_Rastatt_001
  • 20190406_Rastatt_002
  • 20190406_Rastatt_003
  • 20190406_Rastatt_004
  • 20190406_Rastatt_005
  • 20190406_Rastatt_006
  • 20190406_Rastatt_007
  • 20190406_Rastatt_008
  • 20190406_Rastatt_009
  • 20190406_Rastatt_010
  • 20190406_Rastatt_011
  • 20190406_Rastatt_012
  • 20190406_Rastatt_013
  • 20190406_Rastatt_014
  • 20190406_Rastatt_015
  • 20190406_Rastatt_016
  • 20190406_Rastatt_017
  • 20190406_Rastatt_018
  • 20190406_Rastatt_019
  • 20190406_Rastatt_020
  • 20190406_Rastatt_021
  • 20190406_Rastatt_022
  • 20190406_Rastatt_023
  • 20190406_Rastatt_024
  • 20190406_Rastatt_025
  • 20190406_Rastatt_026
  • 20190406_Rastatt_027
  • 20190406_Rastatt_028
  • 20190406_Rastatt_029
  • 20190406_Rastatt_030
  • 20190406_Rastatt_031
  • 20190406_Rastatt_032
  • 20190406_Rastatt_033

Wochenende, tolles Wetter, also endlich wieder einmal raus und ein wenig die Beine vertreten. Aufgrund der persönlichen Zeiteinschränkungen haben wir uns wieder einmal für den Wildpark Schwarzach entschieden. Der ist nicht weit entfernt und lohnt immer einen Besuch.

Schon als wir dort ankamen, war es sehr voll. Nachdem wir etwas entfernt eine Parklücke gefunden hatten, ging es an der Kasse dann aber sehr schnell. Wir hatten wohl gerade eine Besucherlücke erwischt. Im Tierpark war dann auch richtig was los! Viele Eltern hatten ebenfalls die Chance genutzt, mit Ihrem Nachwuchs den Wildpark zu besuchen. Besonders toll fanden wir die neben Ihren Kleinkindern rauchenden Eltern. Die Kinder durften währenddessen die Tiere füttern. Über den Köpfen der Kinder hingen dabei Schilder wie "Auf gar keinen Fall füttern!", was die Eltern aber gar nicht interessierte*. Schön zu sehen, wie sich Eltern um Ihre Kinder kümmern! Als Lehrer freut man sich schon auf deren Nachwuchs! ;)

Zum Glück gab es natürlich auch jede Menge Leute, die sich an die Hausordnung und Ausschilderung hielten und den Besuch ebenso zu geniessen schienen. Wir jedenfalls hatten wieder einen schönen Tag und konnten unsere Fotoapparate mal wieder richtig warm laufen lassen.

Übrigens will ich auch hier noch einmal auf die wirklich familienfreundlichen Eintrittspreise hinweisen. Neben vielen tollen Tieren gibt es gerade für die Kinder auch noch jede Menge Spielmöglichkeiten, wobei die große Rutsche sicherlich auch von Erwachsenen genutzt werden darf.

* Im Wildpark Schwarzach verstarben leider vor gar nicht langer Zeit Tiere durch falsches Futter von Besuchern.

  • 20190217_Wildpark_Schwarzach_001
  • 20190217_Wildpark_Schwarzach_002
  • 20190217_Wildpark_Schwarzach_003
  • 20190217_Wildpark_Schwarzach_004
  • 20190217_Wildpark_Schwarzach_005
  • 20190217_Wildpark_Schwarzach_006
  • 20190217_Wildpark_Schwarzach_007
  • 20190217_Wildpark_Schwarzach_008
  • 20190217_Wildpark_Schwarzach_009
  • 20190217_Wildpark_Schwarzach_010
  • 20190217_Wildpark_Schwarzach_011a
  • 20190217_Wildpark_Schwarzach_011b
  • 20190217_Wildpark_Schwarzach_011c
  • 20190217_Wildpark_Schwarzach_011d
  • 20190217_Wildpark_Schwarzach_014
  • 20190217_Wildpark_Schwarzach_015
  • 20190217_Wildpark_Schwarzach_016
  • 20190217_Wildpark_Schwarzach_017a
  • 20190217_Wildpark_Schwarzach_017b
  • 20190217_Wildpark_Schwarzach_018
  • 20190217_Wildpark_Schwarzach_019
  • 20190217_Wildpark_Schwarzach_020
  • 20190217_Wildpark_Schwarzach_022
  • 20190217_Wildpark_Schwarzach_023
  • 20190217_Wildpark_Schwarzach_024a
  • 20190217_Wildpark_Schwarzach_024b
  • 20190217_Wildpark_Schwarzach_024c
  • 20190217_Wildpark_Schwarzach_024d
  • 20190217_Wildpark_Schwarzach_024e
  • 20190217_Wildpark_Schwarzach_027
  • 20190217_Wildpark_Schwarzach_028
  • 20190217_Wildpark_Schwarzach_029
  • 20190217_Wildpark_Schwarzach_030
  • 20190217_Wildpark_Schwarzach_031
  • 20190217_Wildpark_Schwarzach_032
  • 20190217_Wildpark_Schwarzach_033
  • 20190217_Wildpark_Schwarzach_034a
  • 20190217_Wildpark_Schwarzach_034b
  • 20190217_Wildpark_Schwarzach_035
  • 20190217_Wildpark_Schwarzach_036
  • 20190217_Wildpark_Schwarzach_038
  • 20190217_Wildpark_Schwarzach_039
  • 20190217_Wildpark_Schwarzach_040
  • 20190217_Wildpark_Schwarzach_042
  • 20190217_Wildpark_Schwarzach_043

Heute haben wir im Saalbau in Neustadt an der Weinstraße die Aufführung Magic Of The Dance angeguckt und waren begeistert!

Magic Of The Dance gilt als die Irische Tanzshow überhaupt und tourt seit vielen Jahren durch die Welt. Die aktuelle Show hatte viele überraschende Comedy- und Tanzeinlagen und es gab jede Menge Licht- und Pyrotechnikeffekte. Der Saalbau verfügt über eine tolle Akustik und man hat von jedem Sitzplatz einen hervorragenden Blick auf die Bühne. Wir hatten viel Spaß dabei. Von uns definitiv eine Empfehlung!

Die Parkmöglichkeiten sind abends, wenn man einigermaßen rechtzeitig vor Ort ist, übrigens sehr gut. Wir hatten keine 20 Meter zum Eingang.

 

  • 20190208_Magic_Of_The_Dance_001
  • 20190208_Magic_Of_The_Dance_002
  • 20190208_Magic_Of_The_Dance_003
  • 20190208_Magic_Of_The_Dance_004
  • 20190208_Magic_Of_The_Dance_006
  • 20190208_Magic_Of_The_Dance_007
  • 20190208_Magic_Of_The_Dance_008

aktuelle Termine

26.Oktober 2019 - 27.Oktober 2019

Maker Faire im Norden
5.November 2019
19:00 -
Treffen LUG-Sinsheim
9.November 2019 - 9.November 2019

Internationale Flugzeugteile-Börse
13.November 2019
19:00 -
Treffen LUG-Mosbach
16.November 2019
08:00 - 17:00
Pi and More 12
3.Dezember 2019
19:00 -
Treffen LUG-Sinsheim
11.Dezember 2019
19:00 -
Treffen LUG-Mosbach
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok